Gasgewinnung N05-A

Gepubliceerd op:
19 april 2021
Laatst gecontroleerd op:
2 februari 2021

Das Unternehmen ONE-Dyas B.V. beabsichtigt, aus dem Erdgasfeld N05-A in der Nordsee Erdgas zu fördern. Hierzu will ONE-Dyas B.V. über dem Erdgasfeld eine Erdgasförder- und -aufbereitungsplattform installieren. Der vorgesehene Standort der Plattform N05-A befindet sich in niederländischen Hoheitsgewässern etwa 20 km nördlich von Schiermonnikoog, Rottumerplaat und Borkum. Von hier aus werden bis zu zwölf Bohrungen abgeteuft, teilweise in das Erdgasfeld N05-A und teilweise in mehrere benachbarte erdgashöffige Felder, bei denen noch nicht feststeht, ob sie förderbare Erdgasmengen enthalten.

Situation

Der Entwurf des Zustimmungsbeschlusses, die Genehmigungsentwürfe, die Umweltverträglichkeitsstudie, die Verträglichkeitsstudie nach dem Naturschutzgesetz und die anderen relevanten Unterlagen konnte man vom Freitag, 23. April, bis Donnerstag, 3. Juni 2021 einsehen. Während dieser Zeit war es möglich, Ihre Stellungnahmen ein zu reichen. Diese Stellungnahmen werden bewertet und in die Genehmigungen einbezogen.

Die Stücke können Sie digital noch auf die Seite Gasförderung N05-A - phase 1 einsehen.

Mehr Informationen

ONE-Dyas hat zusammen mit seinen Partnern Hansa Hydrocarbons und EBN die Absicht, Erdgas aus dem Feld N05-A und aus umliegenden Feldern in der deutschen und niederländischen Nordsee zu fördern. Für eine Erklärung dieses Vorhabens können Sie sich das Video ansehen.

Toegankelijkheidseisen (pdf)

Wij streven ernaar om onze eigen online informatie en dienstverlening toegankelijk te maken, overeenkomstig het Tijdelijk besluit digitale toegankelijkheid overheid. Loopt u tegen een toegankelijkheidsprobleem aan? Of heeft u een vraag of opmerking over onze toegankelijkheid? Neem dan contact op via toegankelijkheid@rvo.nl.

Contact Bureau Energieprojecten

Bel 070 379 89 79

bureauenergieprojecten@minezk.nl

Bent u tevreden over deze pagina?